"Semantic Web - ein Thema für Bibliotheksverbünde", Silke Schomburg

submitted by: SWIB
ABSTRACT Entwickelt sich das Semantic Web nur zu einem noch weiteren Hype oder hat es eine wichtige strategische Bedeutung für Bibliotheken und ihre Verbünde? Wie kann das Semantic Web die Bibliothekslandschaft und die Informationsversorgung verändern? Warum sollten sich bibliothekarische Einrichtungen mit der Idee des Semantic Web auseinander setzen und die Technologien einsetzen? Welche Chancen bringt diese Technologie den Bibliotheken? Welchen Risiken und Herausforderungen muss man...

"Potenziale semantischer Technologien für die Bibliothek der Zukunft", Klaus Tochtermann

submitted by: SWIB
ABSTRACT Ausgehend von der heutigen Situation, in der Bibliotheken semantische Technologien primär im Zusammenhang ihrer Datenbestände untersuchen, zeigt der Vortrag, in welcher Form semantische Technologien - darauf aufbauend - die Bibliothek der Zukunft gestalten können. Dies betrifft zum einen die Unterstützung des Forschungs- und Publikationsprozesses von Forschenden und zum anderen die Bereitstellung innovativer Bibliotheksservices. In diesem Kontext wird speziell auf...

"Linked data at the National Széchényi Library - road to the publication", Ádám Horváth

submitted by: SWIB
ABSTRACT The presentation will focus on how we published our linked data and the tasks to be carried out to be able to publish the data. The presentation will begin with a short introduction of the library, the staff and the software and hardware infrastructure from the point of view of our topic. In the second part of the presentation I will explain what we have published and how it was published. The third part will be about the processes of the actual publication, and the tools used for...

"Kollaboration durch das Semantic Web: Strategie und Aktivitäten der Deutschen Nationalbibliothek", Reinhard Altenhöner

submitted by: SWIB
2010 hat die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) damit begonnen, ihre Wissensbasis bestehend aus bibliographischen Daten und den Normdaten als Linked Data zu publizieren. Vor allem Normdaten bilden für die Erschließungsarbeit in Gedächtniseinrichtungen wie Museen, Archiven und Bibliotheken schon jetzt eine wichtige Basis. Ziel der DNB ist es jetzt, mit der Publikation der Daten als Tripel eine direkte Nutzung der gesamten nationalbibliografischen Daten und der Normdaten durch die...

"data.bnf.fr: describing library resources through an information hub", Romain Wenz

submitted by: SWIB
ABSTRACT In order to make its data more useful on the Web, the French national library has designed a new project. This "data.bnf.fr" project is still at an early stage. We are only starting to build the information hub that will allow us to gather the data from our various datasets. The BnF wishes to build Web pages, gathering resources around the concepts of "works" and "authors". The project involves transforming existing data, enriching and interlinking the dataset with internal and...

"W3C Working Group for Libraries and other institutions in the cultural heritage sector", Antoine Isaac

submitted by: SWIB
ABSTRACT In the last couple of years, the linked data approach to data publishing, sharing and interlinking has gained momentum. A growing amount of data is being openly released on the web using RDF. Some libraries have already jumped in, and the community as a whole manifests great interest in the topic. Yet there remains some technical or organization issues to a wide linked data adoption in the library domain, which requires more outreach and technology mapping work. This is one of the...

"Von offenen Daten zu einem Ökosystem vernetzten Wissens", Sören Auer

submitted by: SWIB
ABSTRACT Die Veröffentlichung und Verknüpfung von Daten im Web hat in den letzten Jahren im Zuge der Linked Data Initiative enormen Zuspruch gefunden. Um das sich auf diese Weise entwickelnde Daten Web jedoch zu einem für alle nutzbaren Ökosystem vernetzten Wissens zu entwickeln sind jedoch noch einige Herausforderungen zu bewältigen: Neben der Verbesserung der Qualität und Kohärenz der Informationen im Daten Web ist insbesondere die Schaffung direkter Mehrwerte für Endanwender...

"Open Data - Eine juristische Einordnung", Stefanie Grunow

submitted by: SWIB
ABSTRACT Der Bereich Open Data wurde bei den letzten Änderungen des Urheberrechts, des Datenschutzrechts und angrenzenden Rechtsgebieten vom Gesetzgeber nur am Rande wahrgenommen. Eine auch von juristischer Seite her betrachtet klare Strategie zum Umgang mit dem Thema Open Data existiert daher bislang nicht. Der Vortrag soll zunächst einen Überblick über die urheberrechtliche Einordnung von Open Data in die Werkarten des Urheberrechts geben. Insbesondere wird der Schutz von...

"Yes We Can! Libraries and the Semantic Web", Karen Coyle

submitted by: SWIB
ABSTRACT From the book catalogue to the card catalogue to the online catalogue, libraries have adapted their practices to take advantage of new technologies, and have used these advancements to better serve library users. The next step in this evolution is already on the horizon: it is the web of data known commonly as the Semantic Web. Re-imagining library catalogues as a web of data has great potential for library users and all information seekers. Like the web of documents that is the...

"Linked-RDA-Data in der Praxis", Sarah Hartmann & Alexander Haffner

submitted by: SWIB
ABSTRACT Durch den neuen Erschließungsstandard „Resource Description and Access“ (RDA) lassen sich bibliografische Daten sowie Normdaten Semantic-Web-konform repräsentieren. Der Vortrag soll aufzeigen, welche Auswirkungen RDA auf die Katalogisierung in Bibliotheken und den Zugang zu den erschlossenen Ressourcen im Semantic Web hat. Anhand erster Erfahrungen aus praktischen Umsetzungen wird erläutert, wie bibliografische Daten durch RDA und Linked-Data-Technologien besser zugänglich...