Lightning Talks der Session D

submitted by: DigiWiss

0:00
Forschungsdatenbank des Leipziger Professorenkatalog. Ein Anwendungsbeispiel für kollaboratives Sammeln und Strukturieren von Daten und zeitnahes Publizieren von Ergebnissen, basierend auf Technologien des Semantic Web und einer agilen Methode des Wissensmanagements, Christian Augustin / Ulf Morgenstern / Thomas Riechert (Universität Leipzig)

8:24
Typisierung intertextueller Referenzen in RDF, Adrian Pohl (hbz NRW)

Jürgen Kett: Heraus aus dem Silo: Linked Data als Vehikel für erweiterte Nutzung im Semantic Web

submitted by: DigiWiss
Heraus aus dem Silo: Linked Data als Vehikel für erweiterte Nutzung im Semantic Web Jürgen Kett / Jan Hannemann (Deutsche Nationalbibliothek) ABSTRACT Die Deutsche Nationalbibliothek hat damit begonnen, ihre Wissensbasis bestehend aus bibliographischen Daten einerseits, vor allem aber aus den Normdaten als Linked Data zu veröffentlichen. Insbesondere die Normdaten bilden für die Erschließungsarbeit in Gedächtniseinrichtungen wie Museen, Archiven und vor allem in Bibliotheken...

Georg Hohmann: Anwendung von Ontologien für die Wissensrepräsentation und Kommunikation im Bereich des Kulturellen Erbes

submitted by: DigiWiss
Anwendung von Ontologien für die Wissensrepräsentation und Kommunikation im Bereich des Kulturellen Erbes Georg Hohmann (Germanisches Nationalmuseum) ABSTRACT Die wissenschaftliche Forschung an Einrichtungen des Kulturellen Erbes, den sog. Gedächtnisinstitutionen (Museen, Archive, Bibliotheken), produziert kontinuierlich eine große Menge an digitalen Daten. Im Gegensatz zu Bibliotheken liegt in Museen und Archiven weitgehend eine heterogene Infrastruktur vor, die nicht zuletzt in...

Niels-Oliver Walkowski: Semantic Web Technologien im Kontext geisteswissenschaftlicher und explorativer Forschungsprozesse

submitted by: DigiWiss
Semantic Web Technologien im Kontext geisteswissenschaftlicher und explorativer Forschungsprozesse Niels-Oliver Walkowski (Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften) ABSTRACT Semantic Web Technologien sind in der Vergangenheit angetreten, um dem Computer die Bedeutung von Ressourcen zu vermitteln und ihn in die Lage zu setzen, aus Wissensbasen selbständig Inferenzen ziehen zu können. Die Nützlichkeit, aber auch die Anwendbarkeit dieser Idee mit utopischen Charakter wird in...

Sebastian Rudolph: Semantic Web – Theorie und Praxis. Ein Überblick

submitted by: DigiWiss

Ein Einführungsvortrag in Theorie und Praxis des Semantic Web.